Worauf Sie beim Kauf Ihres Balkonkraftwerks achten sollten – DRBO Greenenergy
30€ Rabatt! arrow_drop_up
Direkt zum Inhalt

Worauf Sie beim Kauf Ihres Balkonkraftwerks achten sollten

Balkonkraftwerke erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Sie sind einfach zu installieren, kostengünstig und können Ihren Energiebedarf zu einem großen Teil abdecken. Doch worauf sollten Kunden achten, wenn sie ein Balkonkraftwerk kaufen möchten? In diesem Blogbeitrag geben wir Ihnen einige Tipps, worauf Sie beim Kauf eines Balkonkraftwerks achten sollten.

  1. Leistung des Balkonkraftwerks

Die Leistung ist ein wichtiger Faktor beim Kauf eines Balkonkraftwerks. Ein 600 Watt Balkonkraftwerk kann in der Regel genügend Strom für einen großen Teil des Eigenbedarfs eines Ein- oder Zwei-Personen-Haushalts produzieren. Wenn Sie jedoch mehr Strom benötigen, sollten Sie ein größeres Balkonkraftwerk oder eine andere Energiequelle in Betracht ziehen.

  1. Qualität und Hersteller

Beim Kauf eines Balkonkraftwerks sollten Sie auch auf die Qualität und den Hersteller achten. Es ist ratsam, sich für ein Markenprodukt zu entscheiden, das eine lange Lebensdauer und eine zuverlässige Leistung bietet. Wir bieten Ihnen ausschließlich hochqualitative Produkte an, welche eine lange Garantie bieten und von namenhaften Herstellern stammen. Die Balkonkraftwerke erfüllen die gesetzlichen Vorschriften, sind CE-zertifiziert und unsere Paneele von TÜV Nord geprüft. Entsprechende Unterlagen stellen wir Ihnen transparent zur Verfügung. Als Ihr Partner für die Energiewenden stehen wir jederzeit an Ihrer Seite, unterstützen Sie bei Fragen und wickeln für Sie bei Probleme die Garantieansprüche um. Tut dies der Discounter in Ihrer Nähe ebenfalls?

  1. Größe des Balkonkraftwerks

Die Größe des Balkonkraftwerks ist ein weiterer wichtiger Faktor beim Kauf. Es ist wichtig, dass das Balkonkraftwerk auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse Platz findet und dass es genügend Sonnenlicht erhält, um Strom zu produzieren. Prüfen Sie vor dem Kauf die Maße des Balkonkraftwerks und stellen Sie sicher, dass es in Ihre räumlichen Gegebenheiten passt.

Unser Balkonkraftwerk bestehen jeweils aus 2 Solarpaneele, welche eine Größe von jeweils 1755*1038*30mm haben und 19,5 Kg schwer sind.

  1. Montage und Installation

Die Montage und Installation des Balkonkraftwerks sollte einfach und unkompliziert sein. Es sollte möglich sein, das Balkonkraftwerk selbst zu installieren, ohne dass eine professionelle Installation erforderlich ist. Achten Sie darauf, dass alle notwendigen Teile und Anleitungen im Lieferumfang enthalten sind.

Sie erhalten bei Bestellung alle notwendigen Anleitungen sowie ein Video zur Einrichtung der SOLARMAN Smart App. Unsere Balkonkraftwerke sind kinderleicht zu installieren und durch die Plug & Play-Lösung sofort einsatzbereit. Alle Unterlagen finden Sie zudem hier

  1. Preis und Garantie

Last but not least, sollten Sie auf den Preis und die Garantie des Balkonkraftwerks achten. Vergleichen Sie die Preise verschiedener Anbieter und achten Sie darauf, dass der Preis angemessen ist. Eine längere Garantiezeit bietet Ihnen zusätzliche Sicherheit und schützt Sie vor unerwarteten Reparaturkosten.

Unsere Garantieversprechen: 

  • Als Experte stehen wir jederzeit für Fragen zur Verfügung
  • 30 Jahre Garantie auf lineare Ausgangsleistung
  • 12 Jahre Garantie auf Verarbeitung und Material
  • 10 Jahre Garantie auf Schutzklasse IP67

Die Garantie wickeln wir für Sie direkt mit den Herstellern ab. 

 

Fazit

Ein 600 Watt Balkonkraftwerk kann eine großartige Möglichkeit sein, um Ihren Strombedarf zu decken und gleichzeitig Energie zu sparen. Bevor Sie jedoch ein Balkonkraftwerk kaufen, sollten Sie die oben genannten Faktoren berücksichtigen, um sicherzustellen, dass Sie das beste Produkt für Ihre Bedürfnisse erhalten. Wir hoffen, dass Ihnen dieser Blogbeitrag bei Ihrer Kaufentscheidung helfen konnte.

Wenn Sie noch weitere Fragen zum Kauf eines Balkonkraftwerks haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen